Referenzen

You Are Special – es lohnt sich: toller Service, gute Betreuung – eigentlich egal, wer spielt
— Dr. Theo Voegtli, Stammkunde
Mit einem Fassungsvermögen von über 50’000 Zuschauern bei Konzertveranstaltungen ist das Stadion Letzigrund die grösste Veranstaltungsstätte der Schweiz. Unser oberstes Ziel ist es jeweils, den Besuchern ein unvergessliches Konzerterlebnis zu bescheren. Dies erreichen wir auch dank der professionellen Gästebetreuung der You Are Special - Events AG-Mitarbeitenden. Ein dynamisches, unkompliziertes Team, das anpacken kann und dabei den Fokus auf das Wesentliche nie verliert. Wir schätzen unsere langjährige Zusammenarbeit, die auf Vertrauen, Loyalität und Fairness beruht.
— Peter Landolt, Geschäftsführer Stadion Letzigrund
We very much enjoyed the entire package. At the Dolder we had a room in the new modern wing with a fantastic view of the lake and and felt very pampered by the hotel staff. The Spa area is beautiful and the indoor pool the largest I’ve ever seen in a hotel.

The chauffeur arrived promply to fetch us for the show and again after the performance. The 3 course dinner served in a romantic (tent) setting was very good and our friendly waitress Jackie helped to set the mood in her sexy outfit!

The Ohlala show more than lived up to our expectations - the professional level of the artists and dancers to be greatly admired. We had good seats and thoroughly enjoyed the entire show.

My husband was extremely happy with his birthday present, and myself that he enjoyed the evening and stay at the Dolder so much.

I would highly recommend this ‘You are Special’ package to anyone looking for a special gift for a spouse or family member.
— D.G., Kunde
“Es ist immer wieder eine Freude und ein Genuss, von Ihnen organisierte Anlässe zu besuchen, so auch dieses Mal. Herzlichen Dank auch für die perfekte Sitzplatzwahl, das war super! Kulinarisch kamen wir diesmal in einen besonderen Genuss, mit dem tollen Käsebuffet. Herzlichen Dank dem ganzen Team für eine wiederum perfekte Organisation.”
— T.E., Kunde