Die Ausstellung "The Art of the Brick" ist eröffnet.

The Art of the Brick - Nathan Sawaya

Wo auch immer der amerikanische Künstler Nathan Sawaya seine Ausstellung "The Art of the Brick" eröffnet, steht das Publikum Schlange. Über 30 Städte auf allen Kontinenten der Welt hat die Ausstellung bereits bereist. Ab dem 25. September wird eine vielgepriesene Kunstaustellung erstmals in deutschsprachigen Raum - in Zürich - zu sehen sein.

Das Besondere an Sawayas Kunst ist , dass all seine Exponate aus LEGO-Steinen geschaffen sind. Wer hier aber eine Ausstellung für Kinder erwartet, liegt falsch. Ganze Generationen - vom Kunstkenner bis zum Baustein-Enthusiasten - erfreuen sich weltweit an "The Art of the Brick". Bis heute haben mehr als zwei Millionen Personen die Ausstellung besucht, die von Mona Lisa über Andy Warhol bis hin zu einem sechs Meter langen T-Rex Exponate zeigt. Die Kunstwerke sind insgesamt aus über eine Million LEGO-Steinen gebaut, sehen aber nie aus wie simple Konstrukte. Die Skulpturen erscheinen dynamisch, lebendig und vielseitig.